Jun.-Prof. Dr. habil. Julia Stenzel

Juniorprofessorin

Illustration

Forschungsschwerpunkte:

  • Kulturwissenschaft und Cognitive Science
  • Kultur-, Theater- und Medientheorie
  • Theater der Antike und des Mittelalters
  • Kultur der Weimarer Republik
  • Verhandlungen des Attischen Dramas in Theater und Literatur des 19. Jahrhunderts

MA S. Theater und die anderen Künste: Die Pest und die Künste. Verhandlungen des Erkrankens und ihre Ästhetik (Artaud – Boccaccio – Sophokles – Stemann)

Jun.-Prof. Dr. Julia Stenzel

Kurzname: S TheaterKünste
Kursnummer: 05.155.19_615

Voraussetzungen / Organisatorisches


 

Inhalt

Das Seminar lädt ein zu einem Blick auf historische und gegenwärtige Beispiele für Ästhetiken des Erkrankens und ihre künstlerischen Transformationen: Sophokles Pest-Tragödie ‚Ödipus’ kommt dabei ebenso zu Wort wie Boccaccios ‚Decamerone’, Artauds Modellierung des Theaters als Pest ebenso wie Modelle des Theaters als Remedium, etwa im frühneuzeitlichen Gelübdespiel oder in Nicolas Stemans Experiment eines Corona-Passionsspiels.

Die ziemlich kontingente Namensaufzählung des Seminartitels lässt vielleicht erahnen, worum es uns auch gehen soll: Um ein heuristisches Tasten mehr denn um Wissensvermittlung, um Experimentierfelder mehr denn um bereits abgestecktes Terrain: Ausgehend von künstlerischen Verhandlungen des Erkrankens wollen wir gemeinsam Modelle entwickeln, die Gegenwart der Kunst und ihrer Künstler, Zuschauer, Spektakteure, ihrer Mentoren und Monteure, ihrer Totsager und Lobredner zu beschreiben, ihrer Position zwischen dem trotzigen Anspruch auf Systemrelevanz und Tendenzen zum ironischen downplay analytisch nahezukommen und zu fragen, wie insbesondere die Theaterkunst ihren Ort in einer Öffentlichkeit des solidarischen distancing behaupten, transformieren oder allererst hervorbringen kann.

Empfohlene Literatur

Lektüre zur Einstimmung (neben den genannten Primärtexten): [url]http://triakontameron.de/[/url]; [url]https://geschichtedergegenwart.ch/mit-foucault-die-pandemie-verstehen/[/url]; [url]https://www.journal-psychoanalysis.eu/coronavirus-and-philosophers/[/url]

Termine:

Datum (Wochentag)UhrzeitOrt

Semester: WiSe 2020/21