Lehrveranstaltungen

K. Kolloquium: Melden Sie die Veranstaltung während der Lehrveranstaltungsanmeldephasen per E-Mail bei Ihrem Lehrveranstaltungsmanagement an.

Dr. Annika Wehrle

Kurzname: K Kolloquium BAThewi
Kursnummer: 05.155.16_1110

Voraussetzungen / Organisatorisches

Die Anmeldung erfolgt per E-Mail (Studierendenaccount) an das Lehrveranstaltungsmanagement im Rahmen einer der Lehrveranstaltungsanmeldephasen.

Inhalt

In einem interdisziplinären Kolloquium präsentieren die Studierenden das Konzept ihrer BA-Abschlussarbeit (Kernfach Theaterwissenschaft) in einem mündlichen Vortrag und mit einem schriftlichen Exposé. Zugleich dient das Kolloquium zur gemeinsamen Erarbeitung von Strategien und Fragen, die im Schreibprozess auftreten können, und vermittelt einen Überblick über aktuelle Forschungsinteressen der Kommiliton*innen und damit der aktuellen Gegenstandsbereiche der Theaterwissenschaft.

Die teilnehmenden Beifach-Studierenden stellen ihre BA-Arbeit aus dem jeweiligen Kernfach in Kurzform vor und ermöglichen so die interdisziplinäre Thematisierung und Diskussion einer Strukturierung einer wissenschaftlichen Abschlussarbeit.
Wesentliches Element des Kolloquiums ist die aktive Diskussion der Themen durch die Kommiliton*innen, bei der die jeweiligen betreuenden Dozent*innen nach Möglichkeit anwesend sind. Hierbei wird sowohl die kritische Beurteilung eines eingegrenzten Themenkomplexes eingeübt, als auch die Möglichkeit des Austauschs in der Seminargruppe geschaffen.

Termine:

Datum (Wochentag)UhrzeitOrt

Semester: WiSe 2020/21